Physiotherapie: Allgemeines
Sie sind hier: Startseite \ Allgemeines

Ärztliche Verordnung


 

Für die Inanspruchnahme einer physiotherapeutischen Behandlung ist eine Überweisung von Ihrem Hausarzt oder Facharzt erforderlich, damit ein Teil der Kosten von der Krankenkasse übernommen wird. Bei der ersten Therapieeinheit bitte ich Sie auch vorhandene Befunde (Röntgen, MRT) und Arztbriefe mitzubringen.

Bewilligung


 

Je nach Krankenkasse bzw. Verordnung ist die Einholung einer Bewilligung erforderlich. Eine weitere Therapieserie mit weniger als 13 Wochen Abstand zur letzten Therapie ist immer bewilligungspflichtig.
Ich habe keinen Kassenvertrag sondern bin eine Wahlpraxis. Für die Inanspruchnahme von therapeutischen Leistungen bekommen Sie von mir eine Honorarnote, die zuerst von Ihnen zur Gänze zu bezahlen ist. Anschließend können Sie diese gemeinsam mit der Zahlungsbestätigung bei Ihrer Krankenkasse einreichen und erhalten wie beim Wahlarzt den Kassenanteil Ihrer Versicherung rückerstattet. Haben Sie eine Zusatzversicherung erkundigen Sie sich bitte, ob diese die restlichen Kosten übernimmt.

Kosten


 

Eine Therapieeinheit (45 Minuten) kostet 60 Euro.

Termine


 

Ich bitte Sie Ihre Termine pünktlich einzuhalten. Bitte beachten Sie, dass Ihr verspätetes Eintreffen die tatsächliche Therapiezeit reduziert. Im Falle einer Verhinderung oder Terminänderung bitte ich Sie, mich zum ehestmöglichen Zeitpunkt zu informieren, damit ich den frei werdenden Termin vergeben kann.